Alle Artikel in: Reisefotografie

7 Tipps für bessere Reisebilder-My taste of life

7 TIPPS FÜR BESSERE REISEFOTOS

Wenn wir auf große Abenteuerreise gehen, wollen wir alle Momente festhalten. Mit der Revolution des Smartphones und Ipad, ist es leichter denn je zu fotografieren. Dennoch empfehle ich eine gute Reisekamera dabei zu haben, denn diese gibt dir viel mehr Möglichkeiten in der Bearbeitung. Vielleicht hat man doch irgendwann einmal das Bild seines Lebens fotografiert und möchte es sich in Großformat an die Wand hängen. Aber eine Reisekamera muss nicht teuer sein und du musst auch kein Profi sein um diese zu bedienen. Es gibt schon wunderbare Kameras, die ideal sind zum Reisen. Neben meiner Canon 60d habe ich eine kleine handliche Olympus OMD-10 dabei. Diese kann ich schnell mal in die rasche stecken und unterwegs fotografieren. denn ich nehme auch nicht immer und überall meine Profikamera mit hin, dazu ist sie viel zu teuer. Heute möchte ich dir aber 6 Tipps mit auf den Weg geben, wie du die besten Reisefotos mit nach Hause bringst. 1. Ausrüstung: Hobbyfotografen müssen wie gerade schon erwähnt, nicht immer die teuerste Ausrüstung dabei haben. Es ist oft meist …